So einfach geht’s: Hast Du kein Maßband zur Hand, kannst Du auch mit einer Schnur, Kordel oder einem Kabel Deine Maße nehmen – dann an den Zollstock legen und das Maß ablesen.

Einfach AUSMESSEn

Der Brustumfang

Der Brustumfang wird an der stärksten Stelle der Brust gemessen:
Führe das Maßband oder ein flexibles Band Deiner Wahl vorne über die Brustwarzen, dann unter den Achseln durch und im Rücken über die Schulterblätter, ohne Dich einzuschnüren.
Spanne dabei nicht die Brust an und nimm eine für Dich natürliche Haltung ein.

So sollte es sein.

So bitte nicht: Das Band ist zu hoch und umfasst nicht die stärkste Stelle Deines Brustumfangs.

Der Taillenumfang

Die Taille sitzt über dem Bauchnabel und markiert, oft als schmalste Stelle, die Körpermitte. Auch bei Männern mit Bauchansatz ist die Taille meist mindestens von hinten oder von der Seite erkennbar. Die Schnur, das Lasso, das Tool Deiner Wahl oder eben ein Maßband wird um die Taille gelegt; ohne die Taille einzuschnüren. Ziehe dabei nicht den Bauch ein und nimm eine für Dich natürliche Haltung ein.

Übrigens: Dabei ist es egal, ob Du  ein T-Shirt trägst oder nicht. Nur der dicke Wollpullover sollte es nicht sein.

So sollte es sein.

Das sieht gut aus: Das Band liegt auf, ohne DIch einzuschnüren.

Jedes flexible Band, das Du zur Hand hast, ist zum Ausmessen geeignet und lässt sich am Zollstock ablesen. Auf Basis Deiner Maße erstellen wir Dein T-Shirt in perfekter Passform.

Du hast Deine Maße beisammen?

Perfekt. Wenn Du jetzt noch Deine Körpergröße und Dein Gewicht kennst, hast Du alles, um Dein erstes FITZYOU T-Shirt zu bestellen.